Di. 🕢 

Den Bewohnern vom Wohnhaus schräg gegenüber kann man morgens wenn es noch dunkler ist, fast auf das Frühstücksbrötchen schauen. Schon lustig anzusehen – der eine holt Seins Schlüpper vom Wäscheständer des Balkon, anderswo wird sich der BH zugeknöpft währenddessen im Zimmer eines anderen Fenster kräftig zum Frühsport die Arme geschwungen werden – ist es heller sieht man nix mehr und der Alltag der Großstadt verschwindet in seiner Anonymität …Bis zum Abend.

Eigentlich müsste man es denen mal sagen, denn das *halbe Krankenhaus * kann denen zusehen …*lol

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Verbinde mit %s