Gerade eben: 02. 10 Uhr:

Bin gerade munter geworden. Hab von Yves seinen Tod geträumt.  Gleich mal sehne was das zu bedeuten hat. Er stand auf dem Dach und  ist rückwärts gekippt,  hat das Gleichgewicht verloren, ich habe es sogar dumpf aufschlagen hören, aus dem 5.Stock! …mannmann und der Traum ging weiter, bin erst später aufgewacht …manman

odesträume verkünden nie den eigenen Tod.
Dieses Traumbild macht aufmerksam, dass Gefühle, Gedanken und Absichten sterben.
Und da an die Stelle eines gestorbenen Gefühls meist sehr schnell eine neue Regung tritt, ist der geträumte Tod vor allem ein Verkünder von Wandlung und Erneuerung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s