MITTWOCH, 16 UHR Stadträte gucken heimlich WM …und beschließen dabei das Schulbau-Programm

https://www.bild.de/regional/leipzig/stadtrat/stadtraete-gucken-heimlich-wm-56143438.bild.html

Auch wenn viele Stadträte am Mittwochnachmittag während der Ratssitzung auf ihren Laptops nebenbei Fußball schauten, war dies im Saal doch nur Nebensache

Auch wenn viele Stadträte am Mittwochnachmittag während der  Ratssitzung auf ihren Laptops nebenbei Fußball schauten, war dies im Saal doch nur Nebensache

Foto: Anne Weinrich

 

Leipzig – Das WM-Spiel der deutschen Nationalelf lief seit exakt 4 Minuten und 57 Sekunden, als OB Burkhard Jung (SPD) am Mittwoch die Ratsversammlung eröffnete. Ein unglücklicher Termin. Denn natürlich wollten auch die Fraktionen wissen: Wie steht‘s?

Und so flimmerte auf den Laptops vieler Stadträte die Übertragung des Spiels. Die AfD brachte sich sogar Pizzen mit. Nur Jung wirkte völlig unbeeindruckt und begann mit der Tagesordnung – die es in sich hatte.

Ging es doch um das größte Schulbauprogramm in der Geschichte Leipzigs. Allein 154 Mio. Euro sollen bis Ende 2019 verbaut werden. Die drei Jahre danach weitere je 100 Mio. Euro. Und das ganze unter Zeitdruck.

https://www.bild.de/regional/leipzig/stadtrat/stadtraete-gucken-heimlich-wm-56143438.bild.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s