Dummheit muss bestraft werden!

heute am Beach: eine Strandverkäuferin bietet Honigmelone, Ananas, Wassermelone, Banane und Cocos an.

Ein junger Typ lässt sich verführen und wählt Cocosnuss.

Die Verkäuferin zückt rasch ein Messer und portioniert alles mundgerecht. Nebenbei gibt sie ihm und seiner Freundin ein Probestück Ananas und Wassermelone. …

Der Typ will zahlen und reicht der Dame einen 5 Euroschein, sie nimmt ihn und streckt ihre Hand nochmal hin – auch den zweiten Fünfeuroschein – und nochmal!

Drei Fünfeuroscheine! 

Der Typ meinte vielleicht sie bräuchte das Geld um irgend eine andere Sache zu wechseln….

Jedenfalls steckte die Verkäuferin allsamt Geld weg, schnappte den Verkaufskorb und zog von dannen ……

man hat bestimmt nicht gelernt vorher zu fragen was eine Sache kostet, bevor ein Handel eingegangen wird ………… *lol

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s